Tiscali: Schnurlos-Telefon für VoIP-Neukunden

Hagenuk Classico geht für 29,90 statt 49,99 Euro über den Ladentisch

Tiscali bietet Neukunden ein Schnurlos-Telefon von Hagenuk zum Vorzugspreis an. Für das „Hagenuk Classico“ sind nur noch 29,90 statt bisher 49,99 Euro zu zahlen. DSL-Einsteiger erhalten ab sofort das AVM Fritzbox SL-Modem gratis. DSL-Wechsler müssen für das gleiche Gerät 9,90 Euro zahlen.

Die Telefon-Offerte gilt allerdings nur für DSL-Kunden, die sich auch für die Tiscali Phone Flat entscheiden. Für derzeit 8,90 Euro im Monat kann man unbegrenzt ins deutsche Festnetz via IP telefonieren. Allerdings ist fraglich, ob sich die Offerte für jeden Kunden lohnt: Via Call-by-Call sind Gespräche für rund einen Cent pro Minute möglich – man müsste also monatlich mehr als 15 Stunden telefonieren, um mit der „Phone Flat“ günstiger zu fahren.

Obendrein kommen noch die Kosten für den DSL-Zugang und die DSL-Tarife. So kostet die DSL-City-Flat bei Tisclai 3,90 Euro im Monat. Konkurrent Tele2 bietet diese für 3,95 Euro an.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tiscali: Schnurlos-Telefon für VoIP-Neukunden

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *