Multimedia-PC von Maxdata für professionelle Anwender

Pentium-4-System ab 1321 Euro erhältlich

Maxdata hat mit dem Favorit 5000 I einen PC für professionelle Anwender zusammengestellt, die viel mit Multimedia-Applikationen arbeiten. Der Rechner basiert auf einem Pentium-4-Prozessor 640 mit 3,20 GHz und Hyperthreading, 512 MByte DDR2-Speicher und einem ATX-Board mit dem Intel-Chipsatz 945P. Die Preise beginnen bei 1321 Euro.

Das System hat zwar einen RAID-Controller für die Stufen 0/1/5/10 an Bord, aber nur eine Serial-ATA-Platte mit 160 GByte, und kann RAID somit nicht nutzen. Für die Grafik ist eine ATI Radeon X600 Pro mit 256 MByte Grafikspeicher zuständig. Weiter gibt es einen Kartenleser für sieben Flash-Medienformate, einen DVD-Brenner und Gigabit-Ethernet-Netzwerk.

Das System im Mini-Tower wird mit Tastatur und optischer Maus ausgeliefert. Den Geschäftskunden-Fokus unterstreicht eine dreijährige Garantie.

Themenseiten: Hardware, Maxdata

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Multimedia-PC von Maxdata für professionelle Anwender

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *