Sober-Wurm sorgt für neue Rekordzahlen

Zu Spitzenzeiten war jede 13. E-Mail mit dem Schädling infiziert

Der erst gegen Ende November erschienene Wurm Sober-Z eroberte mit einem Anteil von mehr als 40 Prozent am gesamten Schädlingsaufkommen den Spitzenplatz in den monatlichen Viren-Charts. Dies geht aus den aktuellen Untersuchungen des Antiviren-Herstellers Sophos hervor.

In Spitzenzeiten enthielt weltweit jede 13. versendete E-Mail einen mit dem Sober-Wurm infizierten Anhang. Die E-Mails tarnen sich unter anderem als vermeintliche Meldungen des Bundeskriminalamtes (BKA) zum angeblichen Besitz von Raubkopien und versuchen so, verunsicherte Empfänger dazu zu bringen, den infizierten Anhang zu öffnen. Insgesamt dominieren unter den meist verbreiteten Schädlingen neue Varianten bekannter Viren und Würmer.

Weiterhin stark vertreten ist die Familie der Mytob-Würmer. Der von dem deutschen Jugendlichen Sven J. programmierte Schädling Netsky-P musste Sober-Z im November seinen Spitzenplatz überlassen. Diesen hatte er zuvor vier Monate lang behaupten können.

Folgende Viren, Würmer und Trojaner waren laut Sophos im November am stärksten verbreitet:

Sophos-Viren-Top-Ten für November
1. Sober-Z 42,9%
2. Netsky-P 8,1%
3. Mytob-GH 6,8%
4. Mytob-EX 4,5%
5. Zafi-D 4,0%
6. Mytob-BE 2,3%
7. Zafi-B 2,1%
8. Mytob-AS 1,6%
9. Netsky-D 1,2%
10. Mytob-C 1,1%
  Sonstige 25,4%
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Sober-Wurm sorgt für neue Rekordzahlen

Kommentar hinzufügen
  • Am 1. Dezember 2005 um 15:27 von Jürgen

    tägliche Zahlen
    vor Sober: ca. 4000 Mail/Tag
    seit 22.11.05: ca. 12.000 Mail/Tag

    und jetzt ratet mal, woher der schrott stammt?

    viele niedliche discounter-pc mit "ohne" schutz + updates ;-(((

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *