CA und Opnet erweitern Performance-Management-Lösungen

Weltweite Vertriebs- und Marketing-Kooperation abgeschlossen

Computer Associates und Opnet Technologies, ein Anbieter von Management-Software für IT-Netze und -Anwendungen, haben eine weltweite Vertriebs- und Marketing-Kooperation abgeschlossen. Sie umfasst die Verknüpfung von CAs Performance-Management-Lösungen für die IT-System-Überwachung von Opnet. Beide Unternehmnen wollen auch beim Angebot von professionellen Service- und Support-Leistungen kooperieren.

Zu den Produkten von Opnet zählt die Plattform „Guru“ mit Server- und Mainframe-Modellierungsmodulen sowie Opnets Applications Characterization Environment (ACE). Opnets „Guru“ ist an die Produkte von CA angepasst.

„CAs Partnerschaft mit Opnet stellt unseren Kunden stabile Modellierungs- und Kapazitätsplanungs-Lösungen für die Optimierung ihrer IT-Infrastruktur zur Verfügung“, erklärte Edward Semerjibashian, Vice President EMEA Enterprise Systems Management bei CA. CAs Unicenter Systems Performance und Neumics Resource Management Software in Verbindung mit den Opnet-Produkten befähige Unternehmen, geschäfts- und zeitkritische Applikationen wie Web Services, Voice over IP und Video in einer verteilten Server- und Mainframe-Umgebung zu implementieren. Damit könnten Unternehmen Änderungen der Auslastung abbilden und „Was-wäre-wenn“-Szenarien simulieren.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CA und Opnet erweitern Performance-Management-Lösungen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *