Dell stellt Inspiron 630m mit 14-Zoll-Widescreen vor

Gerät kostet ab 929 Euro zuzüglich 75,40 Euro Versand

Dell stellt mit dem Inspiron 630m ein Centrino-Notebook inlusive 14-Zoll-Widescreen vor. Das Gerät ist ab sofort ab 929 Euro zu haben. Der Versand kostet zusätzlich 75,40 Euro.

Wie bei Dell üblich kann das Notebook individuell konfiguriert werden. Für 929 Euro bietet das Inspiron 630m einen Pentium M 740 mit 1,73 GHz, 512 MByte RAM, 40-GByte-Festplatte und WLAN nach 802.11b/g. Für die Grafik sorgt der Intel Graphics Media Accelerator 900, der sich bis zu 128 MByte vom Hauptspeicher des Systems reserviert. Das 14-Zoll-Widescreen-Display hat eine Auflösung von 1280 mal 800 Pixeln. Als Betriebssystem kommt Windows XP Home zum Einsatz. Außerdem wird Word 7.0 mitgeliefert.

Das Inspiron 630m verfügt über vier USB-Anschlüsse und einen Firewire-Port. Es kann durch den integrierten Expresscard-Slot erweitert werden. Optional steht Windows XP Media Center Edition zur Verfügung.

Das Gerät ist laut Dell 2,5 Kilo schwer. Zum Gerätepreis von 929 Euro bietet der Hersteller ein Jahr Garantie.

Weitere Infos:

Themenseiten: Centrino, Dell, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Dell stellt Inspiron 630m mit 14-Zoll-Widescreen vor

Kommentar hinzufügen
  • Am 11. November 2005 um 7:32 von Dell kann nicht rechnen

    Preise bei Dell
    Warum findet man bei Dell nie die angekündigten Preise? Wenn ich dem Link folge und nichts ändere, also die "billigste" Konfiguration lasse, lande ich bei 1.103€ zzgl. Versand. Auf der Einstiegsseite steht auch noch ab 929, aber für den Preis kann man es nicht bestellen!!!
    Das habe ich so auch schon bei anderen Dell-NB so erlebt. Ich habe NIE den beworbenen Preis gefunden, immer ca. 10% mehr als Einstiegspreis. Jeder Laden würde dafür abgemahnt werden, Dell beschert es ersatzweise Rekordgewinne!?

    • Am 11. November 2005 um 14:21 von Danny

      AW: Preise bei Dell
      Der Preis von 929 wird bspw. erreicht wenn Du den Service von Std auf 1-Year Collect and Return service setzt! [minus 173,99 €]

      Grüße,
      Danny

  • Am 13. November 2005 um 12:08 von D. Gollasch

    Genauer hingucken bitte!
    Auf den Dell-Seiten steht immer auf der Konfigurationsseite, dass man den Angebotspreis erreicht, wenn man den eingestellten Basic-Service auf 1 Jahr Abhol-Reparatur setzt! Außerdem kommen immenoch die 75 € Versandgebühr dazu (versichert, UPS)! Damit sind alle Presie korrekt angegeben. Und außerdem: Dieser Hinweis findet sich auch in diesem Artikel!

    Fazit: Besser hingucken, was geht – Damit’s geht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *