Software von IBM erforscht Firmen-Image im Web

Meinungen aus Blogs, Newsgroups und Websites werden aufbereitet

IBM hat mit der Public Image Monitoring Solution eine neue Software angekündigt, mit der Unternehmen Blogs, Newsgroups und Websites, in denen Endverbraucherprodukte besprochen werden, überwachen können. So finden sie heraus, welche Meinungenen über das eigene Unternehmen, Produkte und Marketingkampagnen in der Weböffentlichkeit kursieren und welches Image sie genießen.

Die neue IBM Public Image Monitoring-Lösung, die gemeinsam mit Nstein Technologies und Factiva entwickelt wurde, hilft Firmen und Organisationen, die im Web geäußerte Meinungen für Geschäftsentscheidungen zu nutzen. Die Lösung basiert auf IBM Websphere Information Integrator Omnifind.

Die Lösung ist ab sofort bei IBM und Nstein Technologies erhältlich. Die nächste Version 8.3 von Websphere Information Integrator Omnifind wird voraussichtlich im Laufe des 4. Quartals 2005 verfügbar sein.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Software von IBM erforscht Firmen-Image im Web

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *