China: Microsoft richtet Search Technology Center ein

Zusammen mit MSN sollen neue Suchdienste entwickelt werden

Microsoft Research Asia (MSR Asia) hat in China das Search Technology Center eingerichtet. Es soll zusammen mit den MSN-Produktteams Suchdienste entwickeln.

„Das neue Search Technology Center ist ein natürlicher Schritt für Microsoft Reserach, der auf dem stetigen Wachstum unseres Labors seit der Eröffnung 1998, den Ergebnissen unserer Forschungsaktivitäten im Bereich Informationsdienste und unserer sehr erfolgreichen Verbindung zu MSN aufbaut“, so Harry Shum, Managing Director von MSR Asia.

Die Forschungsaktivitäten von MSR Asia sollen sich über die Bereiche Data Mining, Machine Learning und Knowledge Discovery erstrecken. Ziel ist es, die Analyse, Organisation und Visualisierung von Informationen zu verbessern.

Themenseiten: Microsoft, Software, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu China: Microsoft richtet Search Technology Center ein

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *