CA übernimmt Ilumin

Bereiche Enterprise Message Management und Archivierungssoftware werden gestärkt

Computer Associates (CA) hat die Übernahme von Ilumin Software Services angekündigt. Ilumin ist ein privat geführter Anbieter von Enterprise-Message-Management- und Archivierungssoftware. CA will so seine Brightstor-Lösungen durch plattformübergreifende E-Mail-Sicherheits-, Archivierungs-,
Speichermanagement- und Datensicherungslösungen ergänzen.

Die Assentor-Produktlinie von Ilumin ermöglicht Enterprise Message Management sowie die Archivierung von E-Mails, Instant Messages und anderer, unstrukturierter Daten auf Plattformen wie Microsoft Exchange, Lotus Domino oder Novell Groupwise. „Heute stehen Organisationen unter einem enormen Druck, das Management und die Sicherheit ihrer gesamten Daten zu verbessern – inklusive E-Mails und nicht strukturierter Daten, die einen großen Teil des Alltagsgeschäfts ausmachen“, erklärte Chris Broderick, Senior Vice President und General Manager der CA Business Unit Brightstor.“

Das Marktforschungsunternehmen Gartner prognostiziert für den Markt lizenzierter E-Mail-Archivierungsprodukte in den nächsten fünf Jahren eine jährliche Wachstumsrate von durchschnittlich 58 Prozent. Dies entspricht einer Steigerung von 89 Millionen Dollar in 2004 auf 883 Millionen Dollar in 2009. Der Zusammenschluss von CAs Brightstor-Produktfamilie mit der Assentor-Produktlinie soll helfen, von diesem Kuchen ein gehöriges Stück abzuschneiden.

Themenseiten: Business, Computer Associates

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CA übernimmt Ilumin

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *