Installationsprobleme bei Itunes 5

Apple verspricht Update für die kommende Woche

Das in der vergangenen Woche vorgestellte Itunes 5 lässt sich bei einigen Nutzern offenbar nicht richtig installieren. In einigen Foren sind in den letzten Tagen entsprechende Berichte aufgetaucht. Apple hat den Sachverhalt bestätigt und arbeitet an einer Lösung.

„Wir erwarten ein Update der Software Anfang nächster Woche“, so ein Apple-Sprecher. Während Itunes 5 bei den meisten Benutzern offenbar keine Probleme verursacht, endet der Installationsversuch bei einigen mit dem Crash des Computers. Manche berichten, dass die Synchronisation mit dem Ipod nach der Installation von Itunes 5 nicht mehr funktioniert. Auch von gelöschten Playlists ist die Rede.

Ärgerlich sei, dass die Installation einer älteren Version gar nicht oder nur sehr schwer möglich ist, schreibt eines verärgerte Itunes-Nutzerin in einem Forum. Derzeit ist aber offen, wie weit verbreitet die Probleme wirklich sind. Im Zeitalter der Blogs und Newsgroups kann jeder seine Erfahrungen schildern, so Jupiter-Analyst Michael Gartenberg. Daher sei es schwierig herauszufinden, ob es sich um ein systematisches Problem mit der Applikation oder um Einzelfälle handelt.

Themenseiten: Apple, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

26 Kommentare zu Installationsprobleme bei Itunes 5

Kommentar hinzufügen
  • Am 14. September 2005 um 16:56 von Bioz

    2 weitere Fehler!
    iTunes 5 für Windows besitzt noch 2 weiter nervige Fehler:

    1. die Einstellung gehörte Pocasts automatisch zu löschen funktioniert nicht mehr und
    2. Interpreten mit "The" am Anfang werden nun fälschlicherweis unter "T" gruppiert: Bsp "The Beatles" früher unter "B" nun unter "T".

    Beides sehr nervig!

    • Am 17. September 2005 um 19:17 von Peter

      AW: 2 weitere Fehler!
      Ich hatte ähnliche Probleme und bin wieder auf 4.9 zurück gewechselt.
      Eigentlich schade, bisher war das Programm einfach, gut und sehr zuverlässig.

  • Am 14. September 2005 um 19:37 von Karl-Heinz

    Installationsprobleme bei Itunes 5
    Auch bei mir blieb die Installation ab der Integrierten Installation des QuickTime Players hängen(hing wohl an dem Pre7 QuickTime Player),gab aber keinen Crash,konnte mit Alt+F4 beendet werden.
    Nach Deinstallation des QuickTime Players und Reinigung der QuickTime Player Inhalte der Registry ließ sich Itunes 5 ganz normal Installieren.
    Aber nur nach Reinigung der Registry!

    • Am 14. September 2005 um 23:48 von mikka

      AW: Installationsprobleme bei Itunes 5
      @Karl-Heinz

      Haben Sie Registry mit Ariel oder Persil gereinigt, oder soll auf Kochwäsche gestellt werden.

  • Am 15. September 2005 um 8:42 von cjd

    … und das internet sagt servus
    und noch ein fehler: bei internet über wlan router lässt sich iTunes installieren, aber dann muss man auf den internetzugang verzichten… nicht gerade umsatzsteigernd für den music store und mehr als ärgerlich für den nutzer. nach meiner erinnerung hat apple noch nie eine solche schleche leistung abgeliefert. aber da wohl hauptsächlich in der windows welt probleme auftreten, dann war es wohl doch wieder bill gates und sein xp…

    • Am 19. September 2005 um 10:13 von Sandra

      AW: … und das internet sagt servus
      Das gleiche Problem hab ich auch. Seit der Installation von iTunes 5 komm ich nicht mehr ins Internet (wlan). Wie löse ich das Problem. Hab iTunes schon deinstalliert, geht aber imme rnoch nicht. Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

    • Am 19. September 2005 um 16:36 von Sandra

      AW: AW: … und das internet sagt servus
      Bei mir hat sich das Problem jetzt gelöst indem ich Version 5 gelöscht und den Router noch mal resetet habe. Jetzt funktioniert zumindestens das Internet wieder. Allerdings muss ich jetzt erst mal wieder eine 4er Version von iTunes finden.

      Echt ne ärgerliche Angelegenheit, die Apple da produziert hat.

    • Am 20. September 2005 um 21:35 von Dominique

      AW: AW: AW: … und das internet sagt servus
      Geht mir genau gleich. Sobald itunes5 installiert ist, habe ich keine Verbindung mehr zum Internet. Muss itunes5 löschen und den Router neu konfigurieren. Und itunes 4.9 kann ich auch nicht mehr installieren… das ganze ist wirklich ärgerlich…

  • Am 15. September 2005 um 22:04 von Charly

    Lösungsvorschlag zum Installationsproblem
    Hatte die gleichen Probleme. Konnte es aber lösen, indem ich das Virenschutzprogramm vor der Installaion ausschaltete.

  • Am 16. September 2005 um 20:08 von Angi

    Alle 1349 Titel weg
    Das einzige was noch an Musik vorhanden war , die Window´s Begrüßungsmusik und darauf hätte ich doch glatt verzichtet.
    Aber eigentlich bin ich ganz froh das es Itunes 5 war , ich hatte schon den Verdacht es sei ein Virus !!!

  • Am 16. September 2005 um 20:43 von Axel Schüler

    Probleme mit Bonjour
    Die Installationsprobleme kann ich aus eigener Erfahrung leider nur bestätigen. Habe iTunes auf die neue Version geupdatet, und prompt kam ich nicht mehr ins Internet. Ich benutze DSL über einen 1&1-Router, Betriebssystem ist Win2000.
    Grund war der Bonjour-Service und der DNSResponder, der den Internetzugang lahmgelegt hatte.
    Erst die komplette De-Installation von iTunes hat Internet wieder zum Laufen gebracht.

  • Am 17. September 2005 um 15:50 von Anton Pirulero

    weitere Probleme
    Falls man – wie ich – in einem anderen Land lebt – ein deutsches WIN2K oder auch XP installiert hat, dieses aber wegen Office dem eigentlich Land angepasst hat (hier Spanien) installiert itunes die SPANISCHE Version – obwohl man doch bei der Installation um die DEUTSCHE VERSION bat.

    Organisert man die MP*-Archive mit einem anderen Programm (ich benutze eine Debase) schmeißt iTunes bleidigt alle iPods weg, wenn ein Verzeichnis nicht mehr da ist.

    Ich hätte es gerne gesehen, wenn Apple die Software doch etwas besser testet. Oder lernen die yu schnell von Bill Gates?

  • Am 17. September 2005 um 18:01 von jekauf

    Kann Itunes nicht starten
    Nach dem Update auf die neue Version kann ich itunes nicht mehr starten. Ich bekommen die Fehlermeldung
    "Die Ordnungszahl 11 wurde in der DLL MAPI32.dll nicht gefunden"
    Kennt einer dieses Problem und weiß evtl. Abhilfe?

    • Am 18. September 2005 um 12:50 von schmaxelander

      AW: Kann Itunes nicht starten
      Hi, das liegt vermutlich an dem Mailprogramm, das Du benutzt.
      Es hat die mapi32.dll ausgetauscht und iTunes mag das gar nicht.

      Mehr habe ich hier auf Markus Guske’s Homepage (zusammen mit Markus) geschrieben: http://www.guske.de/article.php?story=20050908124510783

  • Am 18. September 2005 um 2:32 von Uwe Käding

    itunes 5
    Wenn sich Microsoft diesen Bug geleistet hätte… Vorweg: Ich halte iTunes für die beste Musikabspiel-Software und bin deshalb auch wieder auf 4.9 zurückgerudert. Das ist mit dem Edelmetall-Design eh schicker. Das Update auf 5.0 hat mich etliche Stunden mit "Bad Pool Header"-Meldungen und ähnlichen Fehlermeldungen gekostet; mal zickte Quicktime, mal der Bonjour-Service (der einem ungefragt untergejubelt wird), mal hielt der die Firewall das neue iTunes für supergefährlich und hielt xp kurzerhand (Blauer Schirm, Bad Pool Header) an. Apple hätte dieses Teil nie so rausgeben dürfen; in den deutschen Kommentaren leben die noch von ihrem Edel-Nimbus. Aber es gibt 25 Millionen iPod-Besitzer in der Welt, und im englischsprachigen Apple-Forum unter Support ist bei vielen Leidensgenossen Schluss mit lustig, wenn die digitalisierte Musik plötzlich weg und keine CD mehr im Regal ist… Bei XP ist es übrigens offenbar nicht so einfach wie beim Mac, den Mist wieder loszuwerden.

  • Am 18. September 2005 um 19:10 von Thaiblume

    Kann itunes nach set up nicht starten
    Nachdem ich die neue Version 5.0 installiert habe kann ich itunes nicht mehr starten.. Ich habe versucht die alte version wieder zu installieren aber es funktioniert nicht .. und nu ??? was kann ich denn jetzt machen ??? Gibt es dazu denn bald eine Lösung ?

  • Am 19. September 2005 um 12:13 von jiam*

    iTunes funktioniert nicht…!
    Das Problem habe ich auch – Nachdem ich die neue Version 5.0 installiert habe kann ich itunes nicht mehr starten.Die alte Version habe ich auch nicht mehr, sehr ärgerlich!Kann für eine neue Herunterladung den Virenschutzprogramm nicht ausschalten, da es über eine Gruppen-Router geht.Hoffe es gibt bald eine Lösung!

  • Am 19. September 2005 um 22:21 von Schäfer

    iTunes 5.0 erkennt den Brenner im Notebook nicht!
    Nachdem ich iTunes 5.0 installiert habe, kann ich mit iT.keine CD’s mehr brennen!!Angeblich fehlen die Registrierungseinträge für die iTunes Treiber.Der Ratschlag:Bitte iTunes neu installieren!!Auch das bringt keinen Erfolg.

    • Am 20. September 2005 um 20:08 von Horst Adapter

      AW: iTunes 5.0 erkennt den Brenner im Notebook nicht!
      Dieses Problem konnte ich durch De-Installation meiner Brennsoftware (Nero 6) und Neu-Installation von iTunes lösen. Nero habe ich allerdings jetzt noch nicht neu istalliert …

    • Am 1. Oktober 2005 um 20:27 von Marcus

      AW: iTunes 5.0 erkennt den Brenner im Notebook nicht!
      Das Problem hatte ich plötzlich nach dem neuen Software-Update auch. Mein Nec ließ sich über ITUNES nicht mehr ansprechen.
      Hier die Lösung des Problems:
      Einfach im iTunes Unterverzeichnis "CD Configuration" die gcdroem.cfg editieren und Brenner mit Namen hinzufügen.
      Hat bei mir super funktioniert…
      Viele Grüße aus Berlin von
      Marcus

    • Am 2. Oktober 2005 um 20:00 von Andreas Frauboes

      AW: AW: iTunes 5.0 erkennt den Brenner im Notebook nicht!
      Genialer Tipp, vielen Dank dafür. Nun geht es auch bei mir.

      Gruß
      Fraubi

  • Am 6. Oktober 2005 um 17:18 von stefan zeitler

    itunes update und alles ist weg
    habe versucht den upgrade auf itunes 5.0.4 zu installieren – was dabei rauskam war:
    abbruch der installation
    alte version von itunes weg
    keine vernünftige hilfe auf der apple hotline (fehler bekannt aber trotzdem kein hinweis auf der homepage!!!)
    es ist ein horror.
    kann meinen ipod (mangels itunes) nicht mehr syncen etc.
    kriege die krise!!!
    so war ich das bislang nicht gewöhnt -apple! setzen 6

  • Am 14. Oktober 2005 um 21:53 von iTunes6Anwender

    Installationsprobleme bei iTunes 6
    Während die Installation bei iTunes 5 noch problemlos vonstatten ging, kam es bei der Installation von iTunes 6 nun zu einem Bluescreen. Selbst bei der Deinstallation meldet Windows XP, dass die Anwendung wegen Problemen beendet werden muss. Offenbar hat sich Apple mit der Software ein richtigen Griff ins Klo geleistet. Glückwunsch Apple!

  • Am 14. April 2006 um 18:43 von Ralf Schneider

    Probleme bei der installation von iTunes 6
    iTunes 6 ist das allerletzte, es kommen laufend fehlermeldungen, installation UNMÖGLICH !!!! Naja typisch Appel!

  • Am 21. Juli 2006 um 10:48 von Bini

    Itunes 6
    Ich rege mich total über diese schlechte software auf. Bei mir kann man iTunes gar nicht merh installieren geschweige denn starten!!!Was soll ich tun????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *