Filemaker 8 kommt am 22. September

Die Version Pro 8 Advanced bringt Erweiterungen für fortgeschrittene Anwender

Filemaker hat die englische Version seiner Desktop-Datenbank Filemaker Pro 8 angekündigt. Filemaker Pro 8 und Pro 8 Advanced werden voraussichtlich am 22. September 2005 in deutscher Sprache verfügbar sein.

Mit dem neuen PDF-Maker in Filemaker Pro 8, der mit der Adobe-PDF-Library durch Datalogics lizenziert ist, können Anwender selbst grafikintensive Auswertungen ihrer Daten in PDFs umwandeln. Ebenso verhalte es sich mit dem neuen Excel-Maker. Pro 8 Advanced (früher Filemaker Developer) enthält neue Funktionen, mit deren Hilfe fortgeschrittene Anwender und Entwickler stärker auf Kundenwünsche eingehen und noch individuellere Datenbanklösungen entwickeln können sollen.

Auf der hauseigenen Developer Conference, die gerade von über 1000 Datenbank- und Web-Entwicklern besucht wird, zeigte das Unternehmen auch die übrigen Mitglieder der Filemaker-8-Produktlinie: Server 8, Server 8 Advanced und Mobile 8, deren Auslieferung für diesen Herbst geplant ist.

„Mit FileMaker Pro 8 können Informationen jetzt noch einfacher gemeinsam genutzt werden, und dies sogar von Anwendern, die Filemaker nicht installiert haben“, kommentiert Dominique Goupil, President Filemaker, das neue Flaggschiffprodukt. „Filemaker 8 setzt in puncto Leistungsfähigkeit, Bedienerfreundlichkeit und gleichzeitiger Nutzung einen neuen Standard und wird noch mehr Anwender von den Vorteilen einer Datenbank überzeugen. Unsere Kunden können jetzt noch schneller arbeiten sowie Datenbestände mit mehr Personen und Office-Anwendungen gemeinsam nutzen als mit jeder anderen Desktop-Datenbank.“

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Filemaker 8 kommt am 22. September

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *