AMD bringt stromsparendere Turion 64-Varianten

Chips haben eine maximale Leistungsaufnahme von 25 Watt

AMD hat mit dem Turion 64 MT-37 und MT-40 neue Versionen seiner Notebook-CPU vorgestellt. Beide Chips haben eine maximale Leistungsaufnahme von 25 Watt.

Der MT-37 läuft mit 2 GHz, der MT-40 mit 2,2 GHz. Die CPUs verfügen über 1 MByte L2-Cache. Die ML-Ausführungen der Chips mit einer maximalen Leistungsaufnahme von 35 Watt sind bereits seit einiger Zeit auf dem Markt.

In Tausenderstückzahlen kosten die neuen Turion 64-Prozessoren 268 beziehungsweise 359 Dollar. Voodoo PC hat bereits entsprechende Notebooks im Angebot.

Themenseiten: AMD, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu AMD bringt stromsparendere Turion 64-Varianten

Kommentar hinzufügen
  • Am 22. August 2005 um 22:11 von Thomas

    AMD Forever
    AMD soll nur so schön auf seinem steilen Weg nach oben bleiben.
    Bald wird jeder PC User einen AMD Prozessor haben wollen und Intel vergisst man!!!

    AMD runs!!!!!!

  • Am 23. August 2005 um 10:03 von Marcel

    alles schon lange bekannt
    das ist alles schon Lange bekannt, aber immrhin ein Fortschritt

  • Am 5. September 2005 um 9:58 von I love my AMD

    Stromsparwunder AMD Turion 64
    Eine Leistungsaufnahme von 25 Watt ist der Weg in die richtige Richtung; leider verbrennen aktuelle Home-PC-Varianten bis zu 110 Watt! Höhere Rechenleistung gerne, heizen dagegen, macht nur im Winter Sinn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *