Acer mit Sechs-Millisekunden-Displays

Modelle mit 17 und 19 Zoll kosten 349 beziehungsweise 429 Euro

Acer hat mit den Modellen „AL 1751bs“ und „AL 1951bs“ 17- und 19-Zoll-Displays mit einer Panel-Reaktionszeit von sechs Millisekunden vorgestellt. Der 17-Zöller kostet 349 Euro, das 19-Zoll-Modell 429 Euro.

Beide Displays verfügen über eine Auflösung von 1280 mal 1024 Pixel und bieten nach Angaben des Herstellers eine Helligkeit von 400 cd/m². Sie verfügen über analoge und digitale Eingänge.

Der Kontrast des 17-Zöllers ist mit 500:1 angegeben, der vertikale und horizontale Betrachtungswinkel mit 140 beziehungsweise 130 Grad. Für das 19-Zoll-Modell gibt Acer einen Kontrast von 700:1 an, die Betrachtungswinkel mit 150 beziehungsweise 135 Grad.

Durch die schnelle Reaktionszeit von sechs Millisekunden will Acer mit den neuen LCDs vor allem Anhänger von Computerspielen und Multimedia-Inhalten ansprechen.

Das Panel des Acer AL1751bs hat eine Reaktionszeit von sechs Millisekunden. (Bild: Acer)

Themenseiten: Acer, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Acer mit Sechs-Millisekunden-Displays

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *