Wirtschaftsministerium bietet kostenlosen Podcast

Beitrag zum Thema Multimediagründer kann gratis heruntergeladen werden

Das Bundeswirtschaftsministerium steigt jetzt auch beim Podcasting ein. Den Anfang macht ein Beitrag zum Thema „Multimedia-Unternehmensgründung“, der kostenlos heruntergeladen werden kann.

Konkret geht es in dem sechsminütigen Podcast um den aktuellen „Gründerwettbewerb – Mit Multimedia erfolgreich starten“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit. Zu Wort kommen laut der Berliner Behörde Experten, die Tipps für eine Bewerbung geben. Außerdem sind O-Töne von Preisträgern des zurückliegenden Gründerwettbewerbs 2004 zu hören, die aus eigener Erfahrung berichten.

Die MP3-Datei kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden. Das Ministerium will mit dem aktuellen Beitrag eine Serie von Podcasts starten: „Ab sofort werden zu jeder neuen Runde des Gründerwettbewerbs aktuelle Informationen zum Download und Anhören bereitgestellt“ versprechen die Betreiber.

Beim aktuellen Gründerwettbewerb können sich Interessenten in der laufenden Wettbewerbsrunde noch bis zum 31. August bewerben. Zu gewinnen sind drei Hauptpreise zu je 25.000 Euro und bis zu 10 weitere Preise zu je 5.000 Euro.

Themenseiten: Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Wirtschaftsministerium bietet kostenlosen Podcast

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *