Tagesschau steht als Podcast bereit

Sendung soll wenige Minuten nach Schluss im MP3-Format heruntergeladen werden können

Die Tagesschau ist ab sofort auch als Podcast verfügbar. Die 20-Uhr-Ausgabe der Nachrichtensendung soll es wenige Minuten nach Ende der Ausstrahlung als MP3 zum Download geben. Dies hat der NDR heute mitgeteilt.

Der Sender sieht das neue Angebot als Ergänzung zu den bisher schon verfügbaren Real- und Windowsmedia-Video-Streams, Tagesschau.de angeboten werden. „Die Tagesschau läuft bereits seit Jahren erfolgreich bei NDR 1 Radio MV und bei Berlin 88acht vom RBB im Radio“, argumentiert der ARD-Verantwortliche Bernhard Wabnitz.

Zunächst beschränkt sich der Sender auf die Hauptsendung. Der NDR lässt offen, ob künftig auch weitere Tagesschau-Ausgaben als MP3 zum Download angeboten werden sollen. Zur Einrichtung des Podcasts muss der Link http://www.tagesschau.de/export/podcast in den Client eingegeben werden. Nutzer von Itunes können direkt den Link pcast://www.tagesschau.de/export/podcast verwenden.

Themenseiten: Software, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tagesschau steht als Podcast bereit

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *