Microsoft kündigt finalen Patch für Windows 2000 an

Microsoft arbeitet daran, Kompatibilitätsprobleme des kürzlich veröffentlichten Update Packs für Windows 2000 zu beheben

In Kürze will Microsoft eine finale Version seines jüngsten Patches für Windows 2000 bereit stellen. Wie das Software-Unternehmen bekannt gab, handelt es sich um das vorerst letzte große Update des mittlerweile fünf Jahre alten Betriebssystems. Einige User haben Probleme mit den vorhandenen Patches, deshalb arbeiten die Entwickler aktuell an einer fehlerbereinigten Version des Update Rollup 1 für Windows 2000.

„Aktuell verzeichnen wir täglich mehrere Millionen Downloads des Update Rollup 1 für Windows 2000,“ so Peter Houston, Director Windows Servicing Stategy bei Microsoft. „Da die Probleme nicht bei allen Anwendern auftreten, wird der Download auch weiterhin angeboten“, so Houston weiter. Microsoft verweist in diesem Zusammenhang auf einen Artikel in der Knowledge-Base, indem die möglicherweise auftretenden Fehler erläutert werden.

Ein endgültiger Termin, wann mit der fehlerbereinigten Fassung des Update Rollup Packs zu rechnen ist, steht derzeit noch nicht fest.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft kündigt finalen Patch für Windows 2000 an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *