Jede Sekunde ein neuer Blog

Technorati verzeichnet 14,2 Millionen Weblogs

Jede Sekunde wird im Internet ein neuer Weblog eingerichtet. Ende Juli verzeichnete Technorati, eine Art Google für Blogs, 14,2 Millionen Weblogs, wie das Unternehmen in seinem aktuellen Bericht „State of the Blogosphere“ mitteilte. Noch im März 2005 zählte Technorati nur 7,8 Millionen Blogs (hauptsächlich in den USA).

Damit verdoppelt sich die Welt der Blogs (Blogosphere oder Blogosphäre) alle fünfeinhalb Monate. Grund für das rasante Wachstum seien Benutzer freundliche Softwarelösungen wie sie MSN Spaces, AOL Journals und Blogger anbieten. Täglich werden laut Technorati über 80.000 Blogs geschaffen. 55 Prozent der Weblogs sind auch drei Monate nach ihrem Entstehen noch aktiv, 13 Prozent werden wöchentlich aktualisiert.

Das Posting-Volumen, das über die Beteiligung der User an den Blogs Aufschluss gibt, ist ebenfalls seit Anfang des Jahres kontinuierlich gewachsen. Ende Juli wurden im Durchschnitt 900.000 Postings pro Tag verfasst, also rund 37.500 pro Stunde oder 10,4 pro Sekunde. Der bisherige Spitzenwert liegt bei 1,1 Millionen Postings am Tag des Live8-Konzerts und der Ankündigung des Rücktritts von Sandra O’Connor als Richterin des US-Supreme-Court.

Am Wochenende wird um fünf bis zehn Prozent weniger gepostet als im täglichen Wochenschnitt. Die meisten Postings verzeichnet Technorati in der Zeit zwischen zehn Uhr vormittags und drei Uhr nachmittags (US-Ostküstenzeit, sieben Uhr vormittags bis zwölf Uhr mittags nach US-Westküstenzeit).

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Jede Sekunde ein neuer Blog

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *