MSI: Widescreen-Notebooks mit Centrino und Turion 64

Preise beginnen ab 1199 Euro

MSI hat heute die Notebook-Serien Megabook M645 und Megabook M635 vorgestellt, die mit auf der Centrino-Plattform von Intel beziehungsweise dem Turion 64-Prozessor von AMD aufbauen.

Alle Centrino-Geräte verfügen über einen 15,4-Zoll-Widescreen mit einer Auflösung von 1280 mal 800 Pixeln. Eine Geforce 6600 Go mit 128 MByte Speicher sorgt für die Grafikdarstellung. Die Notebooks beherrschten WLAN nach 802.11b/g und sind mit einem Double Layer-DVD-Brenner ausgerüstet. Als Betriebssystem kommt Windows XP Home zum Einsatz. Die Abmessungen betragen 35,5 mal 25,5 mal 2,99 Zentimeter, das Gewicht gibt MSI mit 2,8 Kilo an. Der Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 4400 mAh soll eine Laufzeit von bis zu vier Stunden ermöglichen.

Das Modell 1624DL kommt mit einem 1,6-GHz-Pentium-M, 256 MByte DDR-Speicher und einer 40-GByte-Festplatte und kostet 1349 Euro. Das 1665DL ist mit demselben Prozessor ausgestattet, verfügt aber über 512 MByte DDR-RAM und eine 60-GByte-Festplatte. Der Preis beträgt 1399 Euro. Für das mit der 1,7-GHz-Variante bestückte 1758DL verlangt MSI 1449 Euro und liefert dafür eine 80-GByte-Festplatte und 512 MByte Speicher mit.

Die Turion-Modelle verfügen über einen 15,4-Zoll-Widescreen mit einer Auflösung von 1280 mal 800 Pixeln, eine X700 von ATI mit 128 MByte Speicher sorgt für die Grafikdarstellung. Die Geräte beherrschen WLAN nach 802.11b/g und sind mit einem Double Layer-DVD-Brenner ausgerüstet. Als Betriebssystem kommt Windows XP Home zum Einsatz. Die Abmessungen betragen 35,5 mal 25,5 mal 2,99 Zentimeter, das Gewicht gibt MSI mit 2,8 Kilogramm an. Der 4400-mAh-Akku soll für eine Laufleistung von bis zu vier Stunden sorgen.

Das 1199 Euro teuere S2824DL kommt mit 1,6-GHz-Sempron Mobile, 256 MByte RAM und 40-GByte-Festplatte. Das A2856DL ist mit 1,6-GHz-Turion bestückt und verfügt über 512 MByte RAM sowie eine 60-GByte-Festplatte. Der Preis beträgt 1349 Euro. Für 1499 Euro bietet das Topmodell A3058DL einen 1,8-GHz-Turion, 512 MByte RAM und eine 80-GByte-Festplatte.

Themenseiten: Centrino, Hardware, MSI Computer GmbH, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MSI: Widescreen-Notebooks mit Centrino und Turion 64

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *