Microsoft: Spezielle Tastatur für Windows XP Media Center

Fernbedienung und Maus sind integriert

Microsoft hat mit dem „Remote Keyboard“ eine drahtlose Tastatur vorgestellt, die speziell für Windows XP Media Center Edition optimiert ist. Sie soll ab dem 18. August für 99 Euro verfügbar sein.

Das Remote Keyboard wird über den bei vielen Media Center-PCs mitgelieferten Infrarot-Empfänger angebunden und soll Tastatur, Maus und Fernbedienung in einem sein. Für zahlreiche Funktionen wie TV und Radio sind Sondertasten vorhanden, die beispielsweise Lautstärkeregelung, Programmwahl oder Aufnahme ermöglichen.

Über einen Pointer in der rechten oberen Ecke der Tastatur lässt sich der Mauszeiger steuern, während auf der linken Seite zwei Knöpfe für die rechte und linke Maustaste zur Verfügung stehen. Einige Bedienelemente können beleuchtet werden, das heißt, die Tastatur ist auch in einem abgedunkelten Raum verwendbar.

Zum Betrieb des „Remote Keyboard“ am Infrarot-Empfänger muss das „Update Rollup 1 for Ehome Infrared Receiver for Windows XP Media Center Edition 2005“ installiert werden, das Microsoft auf seiner Homepage zum Download anbietet. Es wird vermutlich beim Kauf der Tastatur auf CD mitgeliefert.

Für die Steuerung eines Media Center-PCs zugeschnitten: Remote Keyboard von Microsoft (Bild: Microsoft)

Themenseiten: Hardware, Microsoft

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Microsoft: Spezielle Tastatur für Windows XP Media Center

Kommentar hinzufügen
  • Am 4. Mai 2006 um 22:11 von Alexander Deligiannis

    Remote Tastatur
    hallo, wer kann mir behilflich sein. Habe diese MediaCenter Remote tastatur gekauft inkl. einen Zubehö Infrarotempfänger. Ich bringe Sie nicht zum laufen, an was kanns liegen. habe die MediaCenter OM-Version auf meinem PC. Bitte gebt mir einen guten Tip wie ich dass ganze machen muss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *