Google Toolbar für Firefox ist da

Englischsprachige Beta kann auf der Website des Suchanbieters herunter geladen werden

Google hat von seiner Toolbar eine Version für den Open Source-Browser Firefox zum Download bereitgestellt. Noch befindet sich die Software im Beta-Stadium und liegt nur in englischer Sprache vor. Die Google Toolbar war bislang nur für den Microsoft Internet Explorer verfügbar.

Die Anwendung ermöglicht den Zugriff auf Funktionen wie Rechtschreibprüfung in Formularen, Übersetzung und Verlinkung von Adressen mit Kartenmaterial. Nutzer des Firefox-Browsers mussten bislang auf die von unabhängigen Entwicklern konzipierte Googlebar zurückgreifen.

Die offizielle Google Toolbar für Firefox läuft ab Version 1.0 des Browsers auf den Plattformen Windows 2000 ab SP 3 und XP, Mac OS X ab 10.2 oder Red Hat Linux ab 8.0. Das kleine Programm kann auf der Google-Website heruntergeladen werden. Wann die Software in anderen Sprachen und als Final zur Verfügung steht, ist bislang nicht bekannt.

Themenseiten: Browser, Google, Software, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Google Toolbar für Firefox ist da

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *