Fehlerhaftes Update bringt Zonealarm zum Absturz

Rund 50.000 Nutzer waren betroffen

Ein fehlerhaftes Update hat in der vergangenen Woche bei rund 50.000 Zonelabs-Kunden die Firewall zum Absturz gebracht. Betroffen waren die Produkte Zonealarm Pro und Zonealarm Security Suite. Der Fehler sei von der Qualitätskontrolle nicht entdeckt worden.

Das täglich erscheinende Update enthält eine Liste von vertrauenswürdigen Applikationen, denen die Firewall den Zugang zum Internet ohne Interaktion des Anwenders ermöglichen soll. Zonelabs General Manager Gregor Freund zufolge prüft die Software bei jedem Start, ob ein neues Update vorliegt.

Auf diesem Weg wurde das Problem dann auch beseitigt. Innerhalb von fünf Stunden stand laut der Website von Zonelabs ein von dem Fehler befreites Update zur Verfügung, das nach einem Neustart eingespielt wurde. Von den Abstürzen seien überwiegend Kunden im asiatischen Raum betroffen gewesen, da das Update ungefähr zu dieser Zeit veröffentlicht wurde, als dort am Morgen die Rechner hochgefahren wurden.

Die kostenlose Zonealarm-Version ist nicht mit der Funktion ausgestattet, daher kam das Problem auch nicht zum Tragen. Laut Zonelabs waren von den insgesamt drei Millionen Kunden rund 50.000 betroffen.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Fehlerhaftes Update bringt Zonealarm zum Absturz

Kommentar hinzufügen
  • Am 18. Juni 2013 um 17:58 von Max Frenkel

    Das mit der kostenlosen Version stimmt nicht. Ich habe auf die Aufforderung, ZoneAlarm aufzudatieren ZaSetupWeb_110_000_057_Deutsch.exe heruntergeladen und über die bereits vorhandene Installation installiert. Von dem Moment an gelang es mir nicht mehr den PC hochzufahren. Zunächst kam der Begrüssungsbildschirm und blieb sehr lange. Dann schaltete das Gerät zur Startseite. Aber weiter ging es nicht. Und der Fachmann, zu dem ich den PC gebracht habe, weiss sich auch nicht zu helfen. Ich habe jetzt bei allen meinen andern PCs ZoneAlarm deinstalliert und durch das ebenfalls kostenlose Programm commodoispremium_installer_6.1.exe ersetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *