Erstmals Ebay-Auktion via TV

Zuschauer können in den USA an Online-Versteigerungen teilnehmen

Abonnenten des Time Warner Digital-Fernsehens haben nun ein Jahr lang die Möglichkeit, innerhalb eines Pilotprojektes über das Fernsehen an Ebay-Auktionen teilzunehmen. Dazu hat Time Warner einen Vertrag mit dem Online-Auktionshaus geschlossen. Ziel des Projektes ist es unter anderem, das digitale Fernsehen dem Internet ein wenig ähnlicher zu machen. Außerdem sollen die Abonnenten mit derartigen Features davon abgehalten werden, auf Satelliten-TV umzusteigen.

Zur Durchführung des Projektes setzt Time Warner eine Software ein, die den Zuschauern in Austin ermöglicht, über ihre Fernbedienung den Stand ihrer laufenden Auktionen bei Ebay zu überprüfen. Außerdem kann die Software so programmiert werden, dass der Zuschauer über den Fernseher alarmiert wird, wenn ein höheres Gebot auf den gewünschten Artikel eingeht. Über die Fernbedienung kann dann das eigene Gebot erhöht werden. Das erste Gebot muss allerdings noch über den Computer eingegeben werden.

Time Warner Cable hat bereits begonnen, ähnliche Anwendungen zu testen, mit deren Hilfe der Zuschauer auf seine Bedürfnisse zugeschnittene interaktive Menüs programmieren kann. Dadurch erhält er über eine Art Live-Ticker Zugang zu Informationen wie aktuelle Nachrichten, Börsenpreise oder Sportergebnisse. Diese Services stehen derzeit bereits Zuschauern in Maine, Portland und San Antonio zur Verfügung.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Erstmals Ebay-Auktion via TV

Kommentar hinzufügen
  • Am 20. Mai 2005 um 11:05 von Christoph Bünger

    Schon jetzt weltweit kostenlos möglich!
    dieses ist schon seit Wochen möglich! Die Software mceAuction benötigt lediglich einen Computer mit Windows XP Media Center im Wohnzimmer, und schon geht das Ganze kostenlos und ohne Probleme mit der Fernbedienung (siehe Berichte in ct, PC Praxis, Computer aktuell…).
    Alle Details: http://www.cbuenger.de/mceauction

    mfg
    Christoph Bünger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *