Kaum Bewegung auf IT-Stellenmarkt

Zahl der Angebote nimmt im Mai nicht zu

Der IT-Jobmarkt tritt auf der Stelle: Im Vergleich zum Vormonat sei die Zahl der freien IT-Stellen bei den 500 größten Unternehmen der Branche „nahezu unverändert“ geblieben. Dies hat der IT-Jobindex von Worldwidejobs.de ergeben.

Dieser liegt im Mai mit 148 Punkten lediglich einen Punkt höher als im April. Zwar schreiben die Unternehmen aktuell mit 3572 Stellen rund 1000 mehr als vor einem Jahr auf ihren Internetseiten aus. Allerdings lag der Höchststand im November noch bei 4032 freien Jobs.

Basis für den erstmals Ende Februar 2004 erhobenen IT-Jobindex sind die 500 größten IT-Unternehmen in Deutschland, entsprechend des von Lünendonk und Nomina herausgegeben Rankings.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kaum Bewegung auf IT-Stellenmarkt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *