Congster: Bundesweite DSL-Flat für 9,99 Euro

Tarif lässt sich mit allen Bandbreiten kombinieren und kann ab heute bis zum 1. Mai gebucht werden

Die T-Online-Billigmarke Congster bietet im Rahmen einer Preisaktion eine bundesweite DSL-Flat für monatlich 9,99 Euro. Die Aktion beginnt ab heute und läuft bis zum 1. Mai. Der als „Special Flat“ bezeichnete Tarif kann mit allen T-DSL-Anschlüssen bis hin zur 3-MBit-Variante kombiniert werden.

Die Nutzung des Tarifs sei sofort nach der Anmeldung möglich, die Zugangsdaten werden nach Angaben des Unternehmens per E-Mail verschickt. Auch Bestandskunden können während der Laufzeit der Aktion zur „Special Flat“ wechseln. Zur Bereitstellung der Dienste nutzt Congster den Backbone der T-Com.

Die Mindestvertragsdauer beträgt für die „Special Flat“ zwölf Monate. Nach 30 Tagen kann der Kunde in alle anderen Congster-Tarife wechseln. Zu Verfügung stehen drei Volumentarife mit zwei, vier und 15 GByte, die für 3,99, 6,99 beziehungsweise 12,99 Euro angeboten werden.

Das zeitlich befristete Angebot von Congster kann als Reaktion auf die Preissenkungen seiner Konkurrenten bewertet werden. Ende März sorgte 1&1 mit der Ankündigung einer 6,99-Euro- beziehungsweise 9,99-Euro-Flatrate, die sich mit allen Anschlüssen kombinieren lässt, für Bewegung im Markt. Seitdem haben GMX und Tiscali ihre Preise gesenkt oder zeitlich befristete Angebote eingeführt.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Congster: Bundesweite DSL-Flat für 9,99 Euro

Kommentar hinzufügen
  • Am 21. April 2005 um 1:22 von Marcus

    2 Fragen
    Hallo,
    2 Fragen hätte ich dazu:

    1. Es gibt ja ne Mindesvertragslaufzeit von 12 Monaten. Bezahlt man nach diesem Jahr auch weiterhin die 10€ oder ist es möglich, dass man dann mehr bezahlen muss.

    2. Wir haben derzeit von der Telekom T-DSL 1000. Nun gilt die Flat ja für alle Geschwindigkeiten. Ist es nun möglich, dass ich sie für 3000er DSL bestelle, obwohl wir das eigentlich gar nicht haben? Könnte ja sein, dass ich mir das in 3 Monaten oder so zulegen will.

    • Am 23. April 2005 um 19:38 von Wolfgang

      AW: 2 Fragen
      Hallo,

      der Preis ist zunächst nur für ein Jahr garantiert. Wie es dann weitergeht, wird die Entwicklung der allgemeinen Markpreise für DSL-Flatrates zeigen.

      2. Die zweite Frage ist sicher ein Missverständnis. Die Special-Flat wird nicht für eine bestimmte Geschwindigkeit bestellt. Wenn man also den T-DSL-Anschluss upgradet, z.B. von DSL-1000 auf DSL-3000 ist auch die zunächst mit DSL-1000 genutzte Flatrate ab diesem Zeitpunkt mit der neuen Geschwindigkeit nutzbar.

      Gruß Wolfgang

  • Am 28. Dezember 2005 um 22:39 von Löschi

    Congster Local Flat
    Habe mich bei Congster für das Xmas special angemeldet. ca. 5 min. später Zugangsdaten per E-mai bekommen und gleich die Möglichkeit gehabt online zu gehen.
    Kann ich nur empfehlen!!!
    Gruß Löschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *