Jeder siebte Deutsche will per Internet telefonieren

Kosteneinsparungen stehen laut einer Studie von Roland Berger im Mittelpunkt

Nach einer Studie von Roland Berger Market Research steht die Internet-Telefonie in Deutschland vor dem Durchbruch: Demnach kennen bereits 83 Prozent der Bundesbürger den neuen Telekommunikationsstandard, 44 Prozent zeigen sich begeistert von den Einsatzmöglichkeiten dieser Technologie. 14 Prozent der Befragten wollen Voice over IP in den nächsten zwölf Monaten nutzen.

Im Rahmen der Studie befragte Roland Berger Market Research im März 2005 telefonisch 500 repräsentativ ausgewählte Privatpersonen zwischen 16 und 60 Jahren. Demnach locken vor allem niedrige Preise die Konsumenten zum Internet-Telefon: 77 Prozent lassen sich von günstigen Gesprächen ins klassische Festnetz überzeugen, 75 Prozent durch kostenlose Gespräche im Netz eines Anbieters.

Auch Zusatzfunktionen machen die IP-Telefonie aus Verbrauchersicht attraktiv: 74 Prozent schätzen es besonders, die eigene Internet-Rufnummer weltweit verwenden zu können, 69 Prozent heben hervor, das Telefonieren mit Office-Anwendungen verbinden zu können.

„Die Internet-Telefonie bietet enormes Potenzial und wird dem Telekommunikationsmarkt in Deutschland schon in den nächsten Monaten weiteren Schwung verleihen“, so Michael Plock, Mitglied der Geschäftsleitung bei Roland Berger Market Research.

Der hohe Bekanntheitsgrad von VoIP lässt sich der Studie zufolge vor allem auf Mund-zu-Mund-Propaganda im Bekanntenkreis (bei 40 Prozent aller Befragten) sowie die Berichterstattung in Fernsehen (25 Prozent) und Printmedien (22 Prozent) zurückführen.

Gerade wenn es um mögliche Einsparungen bei Telefonaten ins klassische Festnetz geht, ergibt sich bei VoIP ein differenziertes Bild. Je nach Nutzungsgewohnheit und Tageszeit bieten Call by Call-Anbieter manchmal niedrigere Gebühren als die Paket-basierte Konkurrenz. Nicht zu vernachlässigen sind auch möglicherweise notwendige Investitionen in VoIP-Equipment, um beispielsweise normale Telefone weiter nutzen zu können.

ZDNet bietet zum Thema VoIP ein umfangreiches Special an. Den VoIP-Service von Web.de hat ZDNet außerdem ausführlich getestet, ebenso wie Skype.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Jeder siebte Deutsche will per Internet telefonieren

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *