DSL: Congster bietet 15-GByte-Tarif für 12,99 Euro

Neukunden erhalten Surf-Gutschein über 15 Euro, Bestandskunden werden kostenlos umgestellt

Die T-Online-Billigmarke Congster bietet ab dem 4. April 2005 einen T-DSL-Tarif mit 15 GByte Inklusivvolumen für 12,99 Euro. Zusätzlich in Anspruch genommener Traffic wird mit 1,2 Cent pro MByte berechnet.

Neukunden erhalten einen Surf-Gutschein über 15 Euro. Um diesen anzufordern, müssen sie beim Anmeldeprozess den Aktionscode „Cool83“ eingeben. Nach wenigen Tagen soll dann eine entsprechende E-Mail im Postfach eintreffen. Die online einlösbaren Surf-Gutscheine werden dann mit der Grundgebühr verrechnet.

Bestandkunden des Tarifs „8000 MB“ erhalten ebenfalls am 4. April ein kostenloses Upgrade auf den 15-GByte-Tarif. Der Preis von 12,99 Euro bleibt unverändert. Der alte Tarif mit 8 GByte Volumen wird in das neue Angebot überführt.

Die Mindestvertragsdauer beträgt bei allen Congster-Tarifen drei Monate bei 30 Tagen Kündigungsfrist zum Ende des Kalendermonats. Ein Anschlusswechsel ist nicht notwendig. Congster nutzt wie T-Online den Backbone der Deutschen Telekom. Ein Wechsel des DSL-Anbieters ist zur Nutzung der Congster-Tarife nicht notwendig.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu DSL: Congster bietet 15-GByte-Tarif für 12,99 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *