Avid plant Akquisition von Pinnacle

Zusammenschluss böte Avid einen sofortigen Einstieg in die Consumer Video Branche

Avid Technology hat eine eindeutige Absichtserklärung für die Übernahme von Pinnacle Systems abgegeben. Laut der Vereinbarung werden Pinnacle-Aktionäre pro Pinnacle-Aktie 0,869 Avid-Anteile und einen Dollar in Auszahlung erhalten. Bei Abschluss wird Avid voraussichtlich 462 Million Dollar in 6,2 Millionen Avid-Anteilen bei einem Preis von 62,95 Dollar (entsprechend dem Endstand am Freitag, 18. März 2005) und 71,3 Millionen Dollar in bar zahlen.

Bei Beendigung der Transaktion werden die 6,2 Millionen Anteile, die an die ehemaligen Pinnacle-Aktionäre ausgegeben werden, 15 Prozent der allgemeinen, außen stehenden Avid-Anteile entsprechen. Die Akquisition unterliegt einer Reihe zu erfüllender Vorbedingungen, einschließlich der Zustimmung der Anteilseigner sowie der Regulierungsbehörden. Der Abschluss wird für das zweite oder dritte Quartal 2005 erwartet.

Die Pinnacle-Produkte wie der Mediastream Broadcast Playout Server und das Deko Live-Grafik-System sollen das End-to-End Broadcast-Produktportfolio von Avid verstärken. Außerdem werde die Consumer-Sparte von Pinnacle die Basis einer zukünftigen Consumer Video Division bei Avid darstellen. David Krall, Präsident und CEO von Avid, sagte: „Wir sehen diese Akquisition als nächsten logischen Schritt in unserer Langzeit-Strategie. Genau wie uns die Akquisition von M-Audio in 2004 in das Consumer Audio Business brachte, können wir durch den Erwerb des Consumer Video Business von Pinnacle die nächste Generation von Video-Editoren direkt mit unseren Produkten bekanntmachen – noch während sie sich in der Ausbildung befinden.“

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Avid plant Akquisition von Pinnacle

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *