Yahoo startet Blogging-Dienst

Portal lädt zum Betatest ein

Das Online-Portal Yahoo will offenbar einen eigenen Blogging-Service etablieren und lädt zum entsprechenden Betatest ein, der jedoch erst später beginnen soll. Wann das als Yahoo 360° bezeichnete Angebot regulär verfügbar sein wird, ist derzeit nicht bekannt.

Yahoo beschreibt das Angebot auf seiner Website als „einfachen Weg, um via Blogs mit Photos und anderen Dingen mit Freunden und der Familie in Kontakt zu bleiben“. Weblogs haben sich im vergangenen Jahr zu einem der ganz großen Themen im Internet entwickelt.

Die Konkurrenten MSN und Google haben bereits seit einiger Zeit entsprechende Angebote im Portfolio. Der Microsoft-Ableger hat im Dezember die MSN Spaces eingeführt, die sich jedoch nach wie vor in der Betaphase befinden, Google ist im Besitz der Dienste Blogger.com und Orkut.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yahoo startet Blogging-Dienst

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *