CeBIT: Belkin macht die Tastatur zur TV-Fernbedienung

Media Pilot kann bis zu acht Heimeletronik-Geräte steuern

Zubehör-Spezialist Belkin hat in Hannover sein Set Media Pilot vorgestellt. Es besteht aus einer kabellosen Tastatur und Maus plus AV-Remote-Station. Damit kann man man nicht nur beispielsweise im Internet surfen, sondern auch die Heimelektronik-Geräte steuern. Die Station hat 27 Tasten und kann bis zu acht Audio- und Video-Geräte kontrollieren. Die Reichweite beträgt 10 Meter.

Außerdem hat Belkin einen Bluetooth-USB-Adapter für Bluetooth 1.2 angekündigt. Er kommt ohne Antenne aus und soll dennoch Reichweiten bis 100 Meter ermöglichen.

Die weiteren Schwerpunktthemen von Belkin auf der CeBIT sind Vorserien-Produkte für den kommenden Wireless-Standard 802.11n mit bis zu 600 MBit/s, Ipod-Zubehör und Kabel sowie Adapter rund um Consumer-Elektronik-Geräte wie Fernseher, Audio- und Video-Player. Der Stand findet sich in Halle 1 8f1.

Belkin Media Pilot

Themenseiten: CeBIT, Hardware, Messe, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: Belkin macht die Tastatur zur TV-Fernbedienung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *