CeBIT: ITK-Branche wieder auf Wachstumskurs

"Dieser Erneuerungsprozess erreicht zurzeit seinen Höhepunkt"

UMTS soll in diesem Jahr in Deutschland förmlich explodieren, die Zahl der User wird sich nach Angaben des Berufsverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) bis zum Jahresende auf 2,5 Millionen verzehnfachen. Diese Prognose gab Bitkom-Präsident Willi Berchtold im Vorfeld der heute beginnenden CeBIT ab. Generell soll nach Berchtolds Angaben die ITK (Informationstechnik und Telekommunikation)-Branche 2004 um 3,4 Prozent wachsen und einen Umsatz von 135,2 Milliarden Euro erreichen.

Die deutsche ITK Branche befindet sich nach mageren Jahren wieder auf Wachstumskurs, sagte Berchtold. Bereits im Vorjahr haben in Deutschland die ITK-Umsätze um 2,6 Prozent auf 130,8 Milliarden Euro zugelegt. Im nächsten Jahr rechnet Berchtold mit einem Plus von 3,1 Prozent auf 140 Milliarden Euro. Nach der Bitkom-Prognose werden im laufenden Jahr alle wichtigen Marktsegmente einen Zuwachs verzeichnen. Professionelle Anwender in den Unternehmen würden wieder mehr in neue IT investieren und alte Systeme ersetzen. „Dieser Erneuerungsprozess erreicht zurzeit seinen Höhepunkt“, sagte Berchtold.

Besonders positiv entwickle sich die Nachfrage nach Software mit einem Plus von 5,5 Prozent auf 16,2 Milliarden Euro. Stark entwickeln sich auch Sicherheitslösungen bzw. die Geschäfte der IT-Dienstleister. In der Telekommunikation wiederum beflügeln Datendienste den Markt. Im Festnetz soll die Zahl der Breitbandanschlüsse 2005 um 35 Prozent auf neun Millionen zulegen. Durch die positiven Entwicklungen glaubt Berchtold auch an einen Aufschwung auf dem Arbeitsmarkt: „Das Wachstum gibt den Unternehmen die Kraft, rund 10.000 zusätzliche Arbeitsplätze zu schaffen“, erklärte Berchtold.

Themenseiten: Business, CeBIT, Messe

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: ITK-Branche wieder auf Wachstumskurs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *