E-Plus präsentiert neues Imode-Handy

Siemens CXi70 kostet mit Vertrag 9,90 Euro

E-Plus bietet mit dem Siemens CXi70 ein weiteres Imode-Handy an. Das Mobiltelefon ist laut nur bei E-Plus zu haben, so der Provider.

Bei dem Mobiltelefon handele es sich um das „erste reinrassige“ Imode-Gerät. Das Gerät wiegt 90 Gramm und kommt mit digitaler VGA-Fotokamera sowie integrierter Videofunktion.

Via Messaging per Imode können E-Mails mit bis zu 4000 Zeichen aus dem Handy gesendet werden. Eingehende Nachrichten sollen dank Push-Technologie direkt im Display angezeigt werden können.

Das auch unter der Bezeichnung SI331i bekannte Gerät mit polyphonen Tönen Sound kostet in den E-Plus Shops 9,90 Euro.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu E-Plus präsentiert neues Imode-Handy

Kommentar hinzufügen
  • Am 9. März 2005 um 0:52 von Großer Unterschied

    Gegen Vertrag für 9,90€ zu haben…
    Das Handy kostet nicht 9.90€! Das ist total falsch und naiv!

    Es ist gegen Vertrag für 9,90€ zu haben, was bedeutet, daß es jeh nach Gesprächsaufkommen ’sehr teuer‘ werden kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *