Cronon startet Reseller-Angebot Nic Direct

Zum monatlichen Pauschalpreis gibt es Domains zum Einkaufspreis

Cronon startet am heutigen Dienstag mit „Nic Direct“ einen neuen Service, der sich in erster Linie an Domain-Reseller und Besitzer von hunderten Top-Level-Domains richtet: Zum monatlichen Pauschalpreis von knapp 115 Euro sollen Kunden aus über 100 TLDs zum Einkaufspreis wählen können.

Für wen sich die neue Offerte rechnet, kann mit einem Online-Kalkulator überprüft werden. „Mit Nic Direct sprechen wir gewerbliche Kunden, vor allem Reseller mit Beständen von mehreren Hundert Domains an, die endlich so günstig wie die großen Webhoster einkaufen wollen und zudem wenig Zeit in ihre Domainverwaltung investieren möchte“, kommentiert Vorstand Wolfgang Graf von Hardenberg das Angebot.

Eine „.de“-Domain schlage jährlich mit 2,23 Euro zu Buche. „.com“-Domains kosten jährlich 5,68 Euro. Zum Vergleich: Führende Hoster verlangen im Schnitt rund das fünffache. Mit dem neuen Angebot sollen beispielsweise Provider mit einem Bestand von insgesamt 800 „.de“ und „.com“-Domains eine jährliche Erspar-nis von über 1000 Euro erzielen können.

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Cronon startet Reseller-Angebot Nic Direct

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *