BEA Systems steigert Umsatz und Gewinn

Viertes Quartal und Gesamtjahr solide

BEA Systems hat die Ergebnisse des vierten Quartals des Geschäftsjahrs 2004/2005, das am 31.01.2005 endete, bekannt gegeben. Der Quartalsumsatz betrug 290,8 Millionen Dollar, eine Steigerung von fünf Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Der Nettogewinn betrug 41,6 Millionen Dollar oder zehn Cent pro Aktie.

Für das gesamte Geschäftsjahr meldete BEA einen Umsatz von 1,080,1 Milliarden Dollar, eine Steigerung von sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Gewinn betrug im Geschäftsjahr gemäß GAAP 194,9 Millionen Dollar beziehungsweise 32 US-Cent je Anteil, ein Anstieg von zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu BEA Systems steigert Umsatz und Gewinn

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *