Forum Mittelstand: CeBIT goes Systems

Die Herbstmesse Systems in München hat sich in den vergangenen Jahren zunehmend als Mittelstandsveranstaltung positioniert. Nun zieht die CeBIT nach und erklärt den Mittelstand ebenfalls zur "wichtigsten und größten Zielgruppe der CeBIT". Zusammen mit der BITKOM hat man eine entsprechende Initiative aus der Taufe gehoben. Im Mittelpunkt stehen CRM, Sicherheit und E-Management.

Mehr als drei Millionen kleine und mittelständische Betriebe gibt es allein in Deutschland. Nachdem die Firmen der Enterprise-Klasse bereits ausreichend mit IT versorgt sind, taucht diese Klientel zunehmend im Fokus der IT-Anbieter auf. Was also würde näher liegen, als den Mittelstand auch auf der CeBIT dieses Jahres zu umgarnen? Entsprechend haben die Deutsche Messe und der BITKOM die Initiative „CeBIT Mittelstand“ für Unternehmer und Entscheider aus kleinen und mittleren Betrieben gestartet.

„CeBIT Mittelstand“ ist eine herstellerunabhängige ITK-Initiative für mehr Produktivität und Wettbwerbsfähigkeit. Im Mittelpunkt stehen Fachbeiträge und Podiumsdiskussionen im CeBIT Forum Mittelstand in Halle 6 (Stand E 30). Am ersten Messetag finden bereits zwei Preisverleihungen statt. Der Gründerpreis Multimedia (10:00 -12:00) belohnt mutige Unternehmen für ihr erstes Engagement. Der Best Practice-IT Award (15:00 – 17:00) würdigt herausragende Lösungen von mittelständischen Betrieben.

Kontakte lassen sich über das von der Messe AG eingerichtete Mittelstandsportal herstellen.

An so genannten Themeninseln im CeBIT Forum Mittelstand treffen Entscheider auf Spezialisten, die vorbereitet sind auf die betrieblichen und unternehmerischen Herausforderungen. Von den Kooperationspartnern von CeBIT Mitteltand 2005 werden auch moderierte Touren zu den Highlights der CeBIT angeboten. Besucher können vorab individuelle Termine vereinbaren, unter anderem mit:

  • BDU: Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU)
  • ebigo: E-Business. IT Antworten für den Mittelstand
  • EC-Net: Netzwerk elektronischer Geschäftsverkehr
  • Prozeus: Prozesse und Standards für den Mittelstand.
  • Mcert: Die Deutsche Gesellschaft für IT-Sicherheit
  • Mittelstand sicher im Internet: Die gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit und des Bundesministeriums des Innern
  • Tradepoint Germany: Die von der UN geförderte Plattform für internationalen Handel zwischen kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Diese Kooperationspartner bringen Interessierte zu den Highlights der CeBIT, ermöglichen direkte Gespräche mit Lösungsanbietern und geben Ihnen den Status „besonders willkommen“.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Forum Mittelstand: CeBIT goes Systems

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *