Neue Gesichter im Management von The Phone House

Beate Schlickwei übernimmt Leitung Vertrieb Key Account, Thorsten Fluck die des Geschäftsbereichs Shops

Seit Beginn des neuen Jahres gibt es in der Führungsebene von The Phone House zwei neue Gesichter: Seit dem 3. Januar 2005 hat Beate Schlickwei (39) die Leitung des Vertriebs Key Account (KAM) inne. Vor ihrem Eintritt bei The Phone House war Schlickwei zwölf Jahre bei Debitel beschäftigt. Hier war sie als Bereichsleiterin für die Sparte Großfläche – Media Markt, Saturn sowie die Metro-Gruppe – verantwortlich.

Neuer Leiter des Geschäftsbereichs Shops ist seit dem 1. Februar 2005 Thorsten Fluck (32). In den vergangenen Monaten war er als Marketingleiter bei The Phone House und zuvor als Referent der Geschäftsführung tätig. In seiner neuen Position wird Fluck verantwortlich sein für die Erreichung der Budgetziele sowie für die Stärkung und Weiterentwicklung der Shop-Kette.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Gesichter im Management von The Phone House

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *