Neuer Trojaner kommt mit lustigem Bild

Während Anwender über die Grimassen eines Mannes lachen, wird eine Backdoor installiert

Sophos meldet mit „Wurmark-F“ einen neuen Schädling, der als E-Mail-Anhang verbreitet wird. Bei Ausführung des Attachments wird das Bild eines Mannes gezeigt, der Grimassen schneidet. Dieses soll jedoch nur von der wirklichen Gefahr ablenken, denn gleichzeitig wird eine Backdoor auf dem Rechner installiert.

„Auf den ersten Blick glauben manche vielleicht, dass der Wurm ungefährlich ist und finden das Bild lustig – aber der Schädling hat die düstere Absicht, die Kontrolle ihres PCs an Hacker weiterzugeben“, warnt Graham Cluley, Senior Technology Consulant bei Sophos.

Witzbilder scheinen bei Virenautoren derzeit im Trend zu sein: Erst diese Woche meldete H+BEDV den „Grillhähnchen-Wurm„, der sich über den MSN Messenger verbreitet und ein offenbar retuschiertes Foto des gebräunten Geflügels anzeigt.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Neuer Trojaner kommt mit lustigem Bild

Kommentar hinzufügen
  • Am 4. Februar 2005 um 14:38 von Torty

    für alle die auch gerne das bild gesehen hätten
    Hier kann man angucken :)
    http://www.sophos.com/images/common/misc/wurmarke.jpg

    Torty

  • Am 4. Februar 2005 um 20:57 von Fritz

    Neuer Trojaner kommt mit lustigem Bild
    Und da lache ich mich ja kaputt, so lustig ist das Bild (gaehn!). Irgendwann werden die Clickophilen auch mal aussterben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *