Doubleclick mit Neuberufungen in Europa

Philippe Nicard neuer European Director of ISP Relations, Sonia Mamin neue Leiterin des Account Managements in Frankreich

Doubleclick hat Philippe Nicard (35) auf die neu geschaffene Position des European Director of ISP Relations berufen. Nicard hatte vor Antritt seiner neuen Stelle in den letzten fünf Jahren verschiedene Positionen bei Doubleclick inne, unter anderem war er European Director des technischen Beratungsteams. Seine verstärkte Zusammenarbeit mit den europäischen ISPs adressiert für die gesamte Branche entscheidende Faktoren. Hierzu gehören der weitere Anstieg des E-Mail-Aufkommens sowie die wachsende Schwierigkeit, die Inhalte von Mails zu klassifizieren. Doubleclick-Kunden profitieren in Folge der verstärkten Kooperation mit den IPSs von der bestmöglichen Auslieferungsrate für ihre Mail-Kampagnen.

Der Anbieter von Marketing-Tools hat zudem Sonia Mamin (34) zur neuen Leiterin des Account Managements in Frankreich ernannt. Sie fungiert als Sprecherin der Pariser Doubleclick-Niederlassung und verstärkt das Team von Burkhard Leimbrock, Sales Director EMEA. Zu Mamins Verantwortlichkeiten zählen das Management der Sales Teams und die Umsetzung der Firmenstrategie auf lokaler beziehungsweise nationaler Ebene. Mamin war zuvor bei Value-Click tätig, dessen französische Landesorganisation sie 2000 aufgebaut hatte. Für Value-Click war sie zunächst als Sales & Marketing Director und anschließend als Director für Frankreich aktiv. Zuvor hatte sie unterschiedliche Management-Positionen bei Shiseido und Schwarzkopf Henkel Cosmetics inne.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Doubleclick mit Neuberufungen in Europa

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *