Lancom stellt neuen ISDN-Router vor

Modell 800+ ab sofort für 289 Euro zu haben

Lancom Systems hat mit dem „800+“ den Nachfolger des ISDN-Routers Lancom 800 Office vorgestellt. Er soll einen sicheren Internet-Zugang ermöglichen und Unternehmensnetzwerke untereinander verbinden. Über die LANCAPI sind laut dem Hersteller Fax- und Eurofile-Dienste an allen Arbeitsplatzrechnern verfügbar. Der ISDN-Router ist ab sofort für 289 Euro über Fachhandels- und Systemhäuser erhältlich.

Lancom hat die Hardware mit einer höheren Rechenleistung, größerem Speicher und mehr Schnittstellen ausgestattet. Software- und Funktionsupdates sollen regelmäßig kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Enthalten sind ab sofort vier voll separierbare Switch-Ports. Die Firewall kommt mit Bandbreitenmanagement, Intrusion-Detection und Denial of Service Protection.

Themenseiten: Hardware, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Lancom stellt neuen ISDN-Router vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *