Neue Zeilendrucker der 6300er-Serie von Tally Genicom

Das Modell 6306 schaffet 600 Zeilen pro Minute, der 6312 liefert 1200 Zeilen

Tally Genicom hat die 6300er-Serie für das Zeilendrucker-Segment vorgestellt. Mit neuen Features sollen die Modelle 6306 und 6312 neue Maßstäbe setzen – so der Hersteller. Gleich bleibende Druckqualität bei wechselnden Papierdicken und Profilstärken, hohe Druckgeschwindigkeit, einfaches Handling durch neue Bedienelemente und ein noch leichter Papier- und Farbbandwechsel: Das seien die Stärken der neuen Modellgeneration – so Tally Genicom.

Eine Palette an Schnittstellen und Emulationen soll die Anpassung der Zeilendrucker an beinahe jede Arbeitsumgebung ermöglichen. Mit zehn Prozent der Druckkosten im Vergleich zu einem typischen Laserdrucker in diesem Bereich sollen die neuen Modelle nach Aussage von Tally Genicom auch bei den Kosten überzeugen.

Mit einem empfohlenen Druckvolumen von bis zu 175000 Seiten pro Monat bei einer Geschwindigkeit von 600 Zeilen pro Minute eigne sich der neue Zeilendrucker 6306 als Einstiegsgerät. Standardmäßig bietet das Modell eine serielle und parallele Schnittstelle, optional sind eine Fourplex- (Twinax oder Coax) und eine LAN Plex Ethernet-Schnittstelle sowie ein IPDS Upgrade verfügbar.

Mit 1200 Zeilen pro Minute ist der Tally Genicom 6312 dagegen für 345000 Ausdrucke pro Monat ausgelegt und bewältigt damit auch hohe Druckvolumina. Bei sonst gleicher Schnittstellenvielfalt bietet der 6312 im Vergleich zum 6306 zusätzlich noch ein weiteres Feature: das Smart Ribbon-Farbband soll eine gleich bleibende Schwärzung vom ersten bis zu letzten Druckzeichen garantieren. Hierfür sorgt eine intelligente Farbband-Software, die den Datenstrom untersucht und das patentierte Tränkungssystem steuert.

Beide Zeilendrucker der 6300er-Serie sind für unterschiedlichste Systeme ausgelegt. Unterstützt werden Windows, UNIX, DOS, SAP-R3, HP-3000/HP-9000, AS400/iSeries und Mainframe. Für eine hohe Kompatibilität sorgen zudem vielfältige Emulationen: Tally ANSI, Genicom ANSI, Tally Printer Language, DEC LG01, Printronix P600/P5000/P6000, HP2564C, IBM Pro Printer und Epson FX.

Info: Tally Genicom

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Zeilendrucker der 6300er-Serie von Tally Genicom

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *