Farblaserdrucker mit direktem Fotodruck von Konica Minolta

Magicolor 2430 Desklaser für 579 Euro im Handel

Der neue Magicolor 2430 Desklaser von Konica Minolta PS unterstützt serienmäßig Pictbridge zum Ausdruck digitaler Fotos via USB direkt aus der Digitalkamera, eine Pictbridge-Kamera vorausgesetzt. Damit sei Konica Minolta PS nach eigener Aussage der erste Druckerhersteller weltweit, der den Pictbridge-Standard in den Farblaserdrucker-Markt einführt. Das neue Modell drucke dabei bis zu fünf Seiten pro Minute in Farbe und 20 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß und unterstütze nahezu jedes Betriebssystem.

Der Magicolor 2430 Desklaser ist – so Konica Minolta – sowohl für kleine Arbeitsgruppen als auch für den ambitionierten Privatnutzer geeignet. Er bietet eine Papierzufuhr mit 500 Blatt (als Zubehör-Ergänzung zur Standard-Papierzufuhr mit 200 Blatt) und die optionale automatische Duplex-Einheit für den beidseitigen Ausdruck. Der 2430 Desklaser spricht die so genannte „Konica Minolta Raster Language“, eine neu entwickelte und verbesserte Druckersprache. Sie ermöglicht den Betrieb des Magicolor 2430 Desklaser sowohl auf Macintosh- (OS 9.04 und OS 10.2 / Rendezvous), Linux- (Redhat 8.0 und Suse 8.1) als auch Windows-Rechnern (98SE, ME, 2000 und XP).

Außerdem sorge im Magicolor 2430 Desklaser die von Konica Minolta neu entwickelte Multi-Pass-Technologie mit zwei Laserstrahlen und einem erweiterten Laser-Belichtungswinkel (120 Grad) für eine schnellere Druckgeschwindigkeit. Die quer eingebaute Tonertrommel verringere den Platzbedarf und macht den Drucker kompakter. Der Hersteller gibt eine Aufwärmphase (gesamt) von nur 49 Sekunden an, wodurch die erste Schwarz-Weiß-Seite bereits nach zwölf Sekunden ausgedruckt werden kann. In Verbindung mit dem eingebauten Densitometer und der erweiterten EAIDC-Funktion (Enhanced automatic image desity control) soll der Polymertoner die maximale Auflösung von bis zu 2400 mal 600 dpi ermöglichen.

Info: Konica Minolta

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Farblaserdrucker mit direktem Fotodruck von Konica Minolta

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *