Geschäftsführerwechsel bei ISS

Jörg Lamprecht übernimmt Geschäftsführerposten von Volker Pampus

Mit dem 31.12.2004 beendete Volker Pampus, 43, auf eigenen Wunsch seine fünfjährige Geschäftsführertätigkeit bei der Internet Security Systems GmbH (ISS) in Deutschland. Seinen Posten hat Jörg Lamprecht, 35, übernommen, der durch die Akquisition von Cobion im Januar 2004 zu ISS kam. Lamprecht hatte zuletzt die Position des Vice President of Content Security bei ISS inne. Zusätzlich zur Geschäftsführungsposition fungiert Lamprecht weiter als Vorstandsmitglied der Cobion AG.

Bei Cobion war Lamprecht als Chief Executive Officer für die Unternehmensbereiche Strategic Alliances und Corporate Communications verantwortlich. Erste Berufserfahrung sammelte er während des Studiums bei der Mercedes Benz AG im Bereich Organisation und Datenverarbeitung. Anschließend war er für den Federal Express Konzern (USA) tätig, bevor er zu der Copreca S.A. in Guatemala wechselte, um dort als Verantwortlicher in den Bereichen Organisation und Finanzierung mitzuwirken.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Geschäftsführerwechsel bei ISS

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *