Neuer Direktor Endkundenvertrieb bei Sun Microsystems Deutschland

Thomas Schröder tritt die Nachfolge von Joachim Fietz an

Sun Microsystems Deutschland hat mit Wirkung zum 1. November 2004 Thomas Schröder zum neuen Direktor Endkundenvertrieb ernannt. Der 37-jährige tritt damit die Nachfolge von Joachim Fietz an, der den Bereich Endkundenvertrieb bis zum 1. Januar 2004 leitete. In dieser Position ist Schröder zuständig für die Betreuung und Akquisition der von Sun direkt betreuten Kunden. In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an Marcel Schneider, Geschäftsfuehrer und Vice President, Sun Microsystems GmbH.

Nach dem Studium der Elektrotechnik war Schröder zuletzt in der Funktion des Director Sales und Marketing Germany bei der Philips Business Communications GmbH tätig. Hier zeichnete der gebürtige Lüneburger insbesondere für die strategische und operative Steuerung der direkten und indirekten Vertriebskanäle sowie Marketing- und Consulting-Aktivitäten verantwortlich.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neuer Direktor Endkundenvertrieb bei Sun Microsystems Deutschland

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *