Trend Micro präsentiert Mobile Security

Kostenfreier Test der Anti-Viren- und Anti-Spam-Lösung für Funktelefone und PDAs

Trend Micro hat seiner neuen Sicherheitslösung für mobile Geräte vorgestellt. Mobile Security bietet Anti-Viren- und Anti-Spam-Schutz für Privat- sowie Unternehmenskunden, die den Short Message Service (SMS) über datenfähige Mobiltelefone und PDAs nutzen. Bis Juni 2005 kann die Lösung kostenfrei getestet werden.

Übereinstimmend prognostizieren die führenden Branchenanalysten, dass datenfähige Mobiltelefone und PDAs aufgrund ihrer wachsenden Popularität verstärkt in das Fadenkreuz von Virenprogrammierern rücken werden. Die Trendlabs, das Netzwerk aus Forschungszentren von Trend Micro, identifizierten 2004 bereits eine Reihe so genannter Proof-of-Concept-Viren für Mobiltelefone.

Mobile Security ist kompatibel mit den Geräten bekannter Anbieter, zum Beispiel dem Motorola MPx220, O2 Xphone, Sagem myS-7 und dem Orange SPV e200. Es ist ab sofort für Geräte mit Microsoft Mobile 2003 Betriebssystem erhältlich (etwa Motorola MPx200, MPx220, O2 XPhone, Orange SPV C500). Für Geräte mit Symbian OS v7.0 und UIQ v2.0/2.1 Anwender-Interface steht ab Januar 2005 eine angepasste Lösung von Mobile Security bereit (so für Sony Ericsson P800, P900, P910, Motorola A920, A925, A1000). Mobiltelefone und PDAs, die das Betriebssystem Microsoft Windows Mobile 2003 for Pocket PC-Phone Edition (beispielsweise HP iPAQ, Samsung SPH-i700) oder Microsoft Windows Mobile 2003 Second Edition (wie Dell Axim, HP iPAQ, Siemens SX66) werden ebenfalls ab Januar 2005 unterstützt. Die Mobile Security Version 1.0 läuft im Juni 2005 ab.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Trend Micro präsentiert Mobile Security

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *