Michael Appel neuer Regional Director bei Progress Software

Außerdem als Managing Director auch für die deutsche Organisation verantwortlich

Progress Software hat Michael Appel zum neuen Regional Director für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz ernannt. Außerdem ist Appel künftig als Managing Director auch für die deutsche Organisation verantwortlich.

Michael Appel verfügt über eine mehr als 25-jährige IT-Erfahrung. Unter anderem war der gebürtige Österreicher einige Jahre im europäischen Marketing bei der Digital Equipment Corporation (DEC) tätig, bevor er zu Autodesk wechselte. Während seiner elfjährigen Beschäftigung beim CAD Marktführer war Appel Geschäftsführer der Schweizer Niederlassung und leitete später über Jahre das europäische Marketing und die AEC Division.

Die letzten drei Jahre beschäftigte er sich mit dem Aufbau und der Leitung von Vertrieb, Marketing und Consulting in der deutschen IT-Branche im Bereich von Service-Informationssystemen für die Fertigungs- und Automobilindustrie.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Michael Appel neuer Regional Director bei Progress Software

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *