Sophos bietet Antiviren-Lösung für Netapp

Programm schützt Systeme, die Daten auf dem Betriebssystem ONTAP 6.5 speichern

Sophos hat mit „Anti-Virus for Netapp Storage Systems“ eine Sicherheitslösung vorgestellt, die Network Appliances für netzwerkbasierte Storage-Lösungen unterstützt. Administratoren von Netapp Storage Systemen sollen so gespeicherte Daten vor den jüngsten Bedrohungen durch Viren, Würmer, Trojaner und Spyware schützen können.

Laut Sophos scannt das Tool die gespeicherten Unternehmens-Daten per zeitgesteuertem Auftrag und überwacht sie permanent in Echtzeit. Das neue Produkt Sophos schützt alle Netapp Storage Systeme, die Daten auf dem Betriebssystem ONTAP 6.5 speichern. In Verbindung mit einem Windows NT/XP/2000/2003 Computer soll sich die Überprüfung durch Sophos Anti-Virus for NetApp Storage Solutions per Fernzugriff verwalten lassen.

Privatanwender können sich mit Firewall-Lösungen vor Angriffen aus dem Internet schützen. Die besten Lösungen hierzu hat ZDNet in einem Download-Special zusammen gestellt.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sophos bietet Antiviren-Lösung für Netapp

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *