Multimedia-Handy mit Quad-Band-Technologie

V550 mit VGA-Kamera und Farbdisplay kostet samt Vertrag rund 50 Euro

Motorola hat mit dem V550 ein weiteres Multimedia-Handy vorgestellt, das ab sofort für 49,90 Euro in Verbindung mit einem Handyvertrag zu haben sein soll. das neue Mobiltelefon kommt mit Bluetooth und Quad-Band-Technologie.

Die integrierte VGA-Kamera erstellt Aufnahmen mit einer Auflösung von 640 mal 480 Pixel. Angesehen werden können diese auf einem Farbdisplay mit 176 mal 220 Pixel.

Klingeltöne, Fotos und Videos können auf dem fünf MByte kleinen Speicher abgelegt werden. Das 89 auf 49 auf 25 Millimeter große und 110 Gramm schwere Gerät soll eine Gesprächszeit von bis zu 450 Minuten bieten, die Standby-Zeit gibt der Hersteller mit knapp 260 Stunden an.

Dank Bluetooth sollen sich MP3-Klingeltöne, Bilder und Videoclips von Handy zu Handy oder auf den PC übertragen lassen können.

Themenseiten: Personal Tech, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Multimedia-Handy mit Quad-Band-Technologie

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *