HP erweitert Partnerschaft mit Intershop

Mittelstand soll durch Hard- und Software-Bundles angesprochen werden

Intershop Communications und HP haben ihre bestehende strategische Partnerschaft um gemeinsame Vertriebs-Aktionen erweitert. Die Enfinity Software von Intershop soll auf die Integrity-Server-Familie von HP portiert werden. Die Lösung richtet sich in erster Linie an mittelständische Unternehmen. HP und Intershop sind bereits seit zwei Jahren durch eine Zusammenarbeit im Services-Bereich verbunden.

„Dieses Angebot richtet sich mit seinem optimalen Preis-/ Leistungsverhältnis insbesondere an Unternehmen, die für sich das Thema E-Commerce in Angriff nehmen und mit überschaubaren Kosten auf eine stabile und sichere Lösung von renommierten Herstellern setzen möchten,“ erklärt Stefan Morbusch von HP. „Aus diesem Grund ist die Partnerschaft mit Intershop für uns von strategischer Bedeutung.“

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP erweitert Partnerschaft mit Intershop

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *