Vmware offeriert mit ACE Desktop-Sicherheit

Provisioning vorkonfigurierter Rechenumgebungen im gesamten Unternehmen

Der Anbieter virtueller Infrastruktur-Software für Industriestandard-Computersysteme Vmware hat heute Vmware ACE vorgestellt. Das Produkt dient dem Mangement und der Sicherheit von Desktops in Unternehmen. „ACE“ steht für „Assured Computing Environment“ (gesicherte Rechenumgebung) und erlaubt Desktop-Administratoren, sichere, standardisierte PC-Umgebungen in Form virtueller Maschinen im gesamten Firmennetz einzusetzen. Das Produkt ist einfach zu installieren und verbessert die Verwaltbarkeit, Sicherheit und Kostenbilanz jedes Standard-PC-Systems. ACE befindet sich zur Zeit in der Beta-Phase und wird im Laufe dieses Jahres allgemein verfügbar sein.

Mit ACE sollen Desktop-Administratoren IT-Richtlinien in einer virtuellen Maschine umsetzen können, die ein Betriebssystem, Unternehmensanwendungen und -daten enhält, und so eine isoliere PC-Umgebung erstellen. „Assured Computing Environments stellen eine neue Software-Kategorie dar, durch deren Einsatz unterschiedliche Arbeitsumgebungen problemlos zusammen auf einem PC betrieben werden können“, erläuterte Sonja Reindl-Hager, Regional Marketing Manager CE bei Vmware. „Wir gehen davon aus, dass ACE die Art und Weise verändern wird, wie Unternehmen Arbeitsumgebungen für mobile Anwender und Heimarbeiter einsetzen und verwalten.“

Vmware ACE bietet Desktop-Administratoren Lösungen wie den sicheren Fernzugriff auf Unternehmensressourcen, Datensicherheit auf Unternehmensrechnern sowie standardisierte und sichere PC-Umgebungen. Mehr Informationen dazu und zur Beta-Version finden sich unter www.vmware.com/products/desktop/ace_features.html.

Themenseiten: Business, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Vmware offeriert mit ACE Desktop-Sicherheit

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *