Zwei neue IP-Kameras von Lindy

Beide Modelle sind für die kabellose Bild- und Audio-Übertragung geeignet

Lindy hat zwei neue Kameras im Sortiment. Gegenüber den bisher vertriebenen IP-Cams sind die beiden jüngsten Modelle IP-Netcam Wireless oder der steuerbaren WLAN PT-Netcam für die kabellose Bild- und Audio-Übertragung geeignet.

Die Kameras bieten eine Auflösungen von bis zu 640 x 480 Bildpunkten in Farbe und integrierte Audio-Übertragung. Während die IP-Netcam Wireless mit einem 1/3 Zoll CMOS-Sensor für Auflösungen bis zu 640 x 480 Bildpunkten ausgestattet ist, verfügt die WLAN PT- NetCam (Pan Tilt = schwenken und neigen) über einen 1/4 Zoll CCD-Bildsensor für bis zu 512 x 582 Bildpunkten. Unterstützt werden von beiden Modellen die Netzwerk-Protokolle U-PnP und TCP/IP, HTTP, SMTP und FTP, Telnet, NTP, DNS sowie DDNS und DHCP. Der Zugriff erfolgt via Ethernet kabellos nach IEEE 802.11b beziehungsweise 802.11b+ mit bis zu 22Mbit/sec. oder kabelgebunden via 10 oder 100Base-T.

Die beiden Kameras sind ab sofort erhältlich. Die IP-NetCam Wireless kostet 399 Euro, die schwenk- und neigbare WLAN PT-NetCam kostet 599 Euro.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Zwei neue IP-Kameras von Lindy

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *