Die Auswirkungen von Service Pack 2 auf Tablet PCs

Das Service Pack 2 für Windows XP bedeutet für Tablet-PCs die automatische Umstellung auf Tablet PC Edition 2005. ZDNet erläutert die Folgen eines Updates.

Seit der Veröffentlichung von Service Pack 2 fragen sich viele Anwender, wie es sich auf ihren Computer auswirken wird – wenn sie sich nicht gleich zu einem Update entschlossen haben. Die Antwort darauf hängt davon ab, welche Version von Windows XP genutzt wird. Bei den Home- und Professional-Ausgaben von Windows sind die durch das SP2 vorgenommenen Veränderungen ungefähr gleich, doch wer einen Tablet-PC besitzt, sieht sich größeren Umstellungen gegenüber, die sich von allen anderen Windows XP-Versionen stark unterscheiden.

Tatsächlich wird das Betriebssystem auf die Tablet PC Edition 2005 umgestellt. Bei SP2 handelt es sich im Grunde um die Veröffentlichung des neuen TPC OS mit dem Codenamen Lonestar. Dieser Artikel befasst sich näher mit den Funktionen und Verbesserungen des SP2, die speziell für Tablet PCs relevant sind.

Es kommt nicht häufig vor, dass Microsoft kostenlos ein vollständiges neues Betriebssystem herausbringt – doch genau das erhalten Tablet PC-Anwender mit dem SP2. Für Programmierer gibt es eine völlig neue Schnittstelle zur Anwendungsentwicklung (API), der Schwerpunkt dieses Artikels liegt allerdings auf dem Nutzererlebnis. Zu den bedeutendsten Veränderungen zählen:

  • ein neu gestaltetes Eingabefeld
  • kontextsensible Schrifterkennung
  • vereinfachte Eingabe von URLs

Zusammengenommen ergeben diese Funktionen ein ganz neues, sehr viel funktionaleres TPC-Erlebnis. Dies ist einer der Fälle, in denen die Gesamtheit der Veränderungen viel größer ist als die Summe der einzelnen Maßnahmen.

Themenseiten: Betriebssystem, Mobil, Mobile, Notebooks, Windows, Windows XP

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Die Auswirkungen von Service Pack 2 auf Tablet PCs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *