Neue Version von E-Mail-Client Thunderbird

Open-Source-Client Thunderbird 0.8 unterstützt RSS-Feeds / Deutsches Sprachpaket verfügbar

Die Mozilla-Foundation hat heute eine neue Version des Open-Source-Email-Clients Thunderbird vorgestellt. Die Version 0.8 bietet nun für alle POP3-Accounts eine Global Inbox.

Ein deutsches Sprachpaket ist ebenfalls verfügbar. Dieses muss allerdings nach der Installation über das Menü Tools-Extensions installiert werden. Nach einem Neustart steht Thunderbird dann in deutscher Version zur Verfügung. Auch andere Plugins wie Config-Date und Contacts-Sidebar-De funktionieren mit der neuen Version einwandfrei.

Neu ist auch die Unterstützung von so genannten RSS-Feeds. Damit können entsprechende Angebote direkt in Thunderbird gelesen werden (siehe Screenshot). Die Integration des RSS-Feeds von ZDNet funktionierte problemlos.

Thunderbird 0.8
Thunderbird 0.8 unterstützt auch RSS-Feeds

Download-Links:

  • Thunderbird 0.8 (englisch, 5.9 MByte)
  • Deutsches Sprachpaket für Thunderbird 0.8 (263 KByte)
  • Weitere Addons
  • Weitere Infos:

  • Deutsche Thunderbird-Site
  • Release Notes zu Thunderbird 0.8
  • Themenseiten: Software

    Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
    Content Loading ...
    Whitepaper

    ZDNet für mobile Geräte
    ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

    Artikel empfehlen:

    Neueste Kommentare 

    Noch keine Kommentare zu Neue Version von E-Mail-Client Thunderbird

    Kommentar hinzufügen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *